Spiegel: »Schrecken ohne Ende«

Spiegel

Schrecken ohne Ende

Zwei Spiegelreporter stellen Fragen zu Erwartungen über die Entwicklung des Euro an zwei Ökonomen; diese sparen nicht mit pointiertem Klartext.

Sehr geehrter Besucher, wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung, Kritik und/oder auch Fragen in einem Mail an uns (natürlich auch anonym) zu deponieren. Gültigen Absendern werden wir zügig antworten.