profil

warning: Creating default object from empty value in /var/www/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Liberal und/oder konservativ?


Liberalismus hat in Österreich keine historische Wurzeln, passt in das politische Spektrum zwischen Links und Rechts kaum hinein und ist in der Diskussion unter dem Begriff "Neoliberal" von der Linken bereits mit höchst negativer Konnotatation versehen worden. Er wird von ihr inzwischen als Gegenpol zum Sozialismus gesehen, wie ein Artikel im Profil nachweist, der offensichtlich den Zweck verfolgt, die SPÖ aus ihren neoliberalen Abschweifungen wieder auf den Pfad des reinen Sozialismus zurückzuführen. Ursprünglich hatte die Partei durchaus Affinität zum Liberalismus, solange er sich als Liberales Forum eher im linken Spektrum bewegte. Obwohl er dort als Konkurrent um die Gunst des Wählers auftrat, bot man ihm bei Nationalratswahlen ein der SPÖ zustehendes Mandat an.

Sehr geehrter Besucher, wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung, Kritik und/oder auch Fragen in einem Mail an uns (natürlich auch anonym) zu deponieren. Gültigen Absendern werden wir zügig antworten.

Syndicate content