Wikipedia

warning: Creating default object from empty value in /var/www/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Fallbeispiel Griechenland

Griechenland
Photo: Reuters

Heute eine Quelle, die sich sonst nicht unbedingt in den oberen Rängen unserer Nachlesen-Liste findet: Wikipedia. Aber der Artikel zur Griechischen Finanzkrise ist in seiner unbeschönten, aus wirtschaftlicher wie historischer Sicht unserer Meinung nach ebenso unaufgeregt wie korrekten Darstellung derart eindringlich, dass er uns die ¼h mehr als wert erscheint, gelesen zu werden.

Sehr geehrter Besucher, wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung, Kritik und/oder auch Fragen in einem Mail an uns (natürlich auch anonym) zu deponieren. Gültigen Absendern werden wir zügig antworten.

Syndicate content