Faymann

warning: Creating default object from empty value in /var/www/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Faymann: Schule und Bildung

meinparlament.at - Im Dialog mit der Politik
Sehr geehrter Herr Bundeskanzler,

in einer Leserkorrespondenz auf der Webseite der »Die Presse« (›Nowaks Notizblock‹) wurde am 7.9. folgende Aussage über Sie online gestellt, die ich offen gesagt ziemlich befremdlich empfand:

»Aus einer Leserzuschriftenkorrespondenz:

Mein Gott, das Gymnasium ist dasjenige am Henriettenplatz in Wien.
Der Faymann ist dort bereits in der siebenten Klasse wegen fehlender Stunden und schlechter Noten ausgeschieden.
Es gibt für ihn kein Abschlußzeugnis der siebenten und achten Klasse und auch kein Maturazeugnis weil er nie die Matura gemacht hat.

Faymann: Rechtfertigung Gehälter

meinparlament.at - Im Dialog mit der Politik
Sehr geehrter Herr Bundeskanzler,

es soll nicht als billige Neiddebatte aufgefasst werden, wenn ich um Antwort auf folgende Fragen bitte, die sicher auch andere Leser interessieren dürften, und die im Grunde jeden steuerzahlenden Österreicher betreffen:

Österreichs Wettbewerbsfähigkeit (BK, VK, FM, WM)

meinparlament.at - Im Dialog mit der Politik
Sehr geehrter Herr Bundeskanzler!
Sehr geehrter Herr Vizekanzler
Sehr geehrte Frau Bundesminister!
Sehr geehrter Herr Bundesminister!

Prof. Stéphane Grapelli vom World Competetitive Centre des IMD in Lausanne nennt 5 Schlüsselbereiche, auf die ein Land besonders achten muss, um international wettbewerbsfähig zu bleiben bzw. zu werden [1]:

Sehr geehrter Besucher, wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung, Kritik und/oder auch Fragen in einem Mail an uns (natürlich auch anonym) zu deponieren. Gültigen Absendern werden wir zügig antworten.

Syndicate content