Konsolidierung

warning: Creating default object from empty value in /var/www/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Spiegel: Schaurig-schönes, gruselig-lachhaftes Schwarzbuch

Der (deutsche) Bund der Steuerzahler hat in 39. Ausgabe das Jahrbuch "Die öffentliche Verschwendung" herausgegeben. Man könnte glauben, all das wäre zu schrecklich um wahr zu sein. Aber es ist noch viel ärger, als man es sich vorstellt. Daher ist diese Website es wert, besucht zu werden.

SpiegelIm Spiegel online finden Sie außerdem eine Fotostrecke mit sechs "Musterbeispielen".

Wir wünschen viel masochistischen Spaß! Und: "Weniger Staat!"

Die Presse: EU mahnt Einsparungen ein

Die Presse schreibt am 7.6.2011 (offenbar als einzige österreichische Zeitung!?) über die Forderung der EU-Kommission an Österreich, endlich mit substantiellen Einsparungen zu beginnen. Besonders die sogenannte Hacklerregelung, aber auch die unverhältnismäßig teure Verwaltung und der im Vergleich zum Erfolg überteure Bildungssektor stehen in der Kritik der Kommission.

Finanzielles

  • Schuldenabbau und Konsolidierung des Staatshaushaltes
  • Ausarbeitung von Überlegungen zu Neugestaltung der Geldpolitik
  • Senkung der Steuern und gleichzeitige Erhöhung der Bemessungsgrundlagen
  • Ausarbeitung von Überlegungen zu Landwirtschaft und Förderungen (Neugestaltung Förderwesen und Subventionen)
  • Generelle Ausrichtung zu Investitionen in die Zukunft statt in die Vergangenheit
  • Schärfere Anwendung des Kartellrechts (z.B: Strompreis)

Sehr geehrter Besucher, wir laden Sie herzlich ein, Ihre Meinung, Kritik und/oder auch Fragen in einem Mail an uns (natürlich auch anonym) zu deponieren. Gültigen Absendern werden wir zügig antworten.

Syndicate content